Spendenlauf VFL Grünhof-Tesperhude

Aktualisiert: 7. Sept.

Auf die Frage, ob und wie man der Ukraine helfen könne, kam den Trainerteams des VFL Grünhof-Tesperhude und der LG Oberelbe eine sportliche Idee: Ein Spendenlauf, dessen Erlös den Opfer der Ukraine zugutekommen sollte. Insgesamt traten 57 Läufer und Läuferinnen an – davon über 40 Kinder – wobei das jüngste von ihnen gerade mal drei Jahre alt war.

Die fleißigen Sportler/innen wurden von ihren Eltern oder Familien gesponsert. Zusätzlich wurden die Einnahmen des Würstchenverkaufs gespendet, sodass am Ende eine Spendensumme von 2.276 € gesammelt werden konnte.

Wir danken dem Verein, allen Sportler/innen und Spender/innen, die diese enorme Summe möglich gemacht haben.